Sie benötigen mehr Neukunden oder wollen ein neues Marktsegment erschließen?

Unsere Meetings-as-a-Service helfen Ihnen dabei.

Profitieren Sie von unserer "Secret Sauce", um mehr Erstgespräche in Ihrer Zielgruppe zu führen.

1. Onboarding-Workshop

Onboarding-WorkshopDACH und speziell Deutschland ist der schwierigste Markt für Outbound-Lead-Generierung. Deutschland ist aber auch einer der wertvollsten Märkte in Europa.

Für eine erfolgreiche Outbound Kampagne müssen die Verkaufsbotschaften aus der Webseite und aus den Präsentationsunterlagen auf ein Marktsegment und deren potentielle Käufer abgestimmt, gekürzt und geschärft werden. Die beiden BizXpand Gründer verbringen 6 Stunden mit Ihnen und Ihrem Team im Workshop, um Ihre bestehende Positionierung auf Message-Persona-Fit anzupassen und um das Maximum aus Ihrem Angebot herauszuholen. Deswegen finden Junior-Texter, ChatGPT und allgemeine Growth-Hacking-Cadences bei BizXpand keine Verwendung.

Nach dem Workshop erhalten wir oft das Feedback von unseren Kunden, dass dieser nicht nur für das Messaging außerordentlich wertvoll war, sondern auch dazu beigetragen hat, die allgemeine Positionierung und die Marketing Botschaften selbst anzupassen.

2. Design der Kampagne

BeschaffungWir kümmern uns um alle notwendigen Werkzeuge. Dazu gehören auch Tools und Dienste zur Identifizierung von E-Mail Adressen, zur Behandlung von Umlauten, zur Namensbereinigung und zur Behandlung von Anreden (Herr/Frau).

B2B Datenquellen (ZoomInfo, LinkedIn, Apollo, etc.) sind weder präzise noch standardisiert. Die Verknüpfung der Buyer Personas (aus dem Onboarding-Workshop) mit den tatsächlichen Berufsbezeichnungen in mehreren Sprachen erfordert tiefgreifende Kenntnisse der Datentools sowie des deutschen Sprachgebrauchs. Folglich übernehmen unsere Gründer die erste Recherche.

Die deutsche Geschäftskultur ist sehr spezifisch, wenn es um Verkaufsbotschaften geht. Eine erfolgreiche Outbound-Message (Email, LinkedIn, …)  für den deutschen Markt erfordert genau das Gegenteil einer erfolgreichen Outbound-Message für den US-amerikanischen Markt in Bezug auf Ton, Geschwindigkeit, Anzahl der Wiederholungen und Call-to-Actions. All das ist Teil unserer „Secret Sauce“. Auch hier gilt, dass dies immer von den Gründern für Sie gemacht wird!

3. Lead Pflege und Terminvereinbarung

PflegenNachdem Sie die Vorlagen für die Sales Messages und die Zielpersonen einer Kampagne genehmigt haben, sprechen wir in Ihrem Namen jede Woche 100 neue Kontakte mit höchster Integrität an. Als Ergebnis können Sie mit 4 bis 8 hochqualifizierten Meetings pro Monat rechnen.

Während die ausgehenden Nachrichten auf LinkedIn und per E-Mail automatisch von unseren Tools versendet werden, werden alle Antworten Ihrer potenziellen Kunden händisch und menschlich von uns beantwortet.

Wir kümmern uns auch um alle Follow-up-Aufgaben, Wiedervorlagen und um die  Koordination der Web Calls zwischen Ihnen und den Interessenten, damit die Termine in deren und Ihrem Kalender stehen.

Obwohl unsere Kampagnen sehr hohe Antwortquoten haben, bedeutet dies immer noch, dass 70 % wahrscheinlich nicht antworten werden. 6 bis 9 Monate später versuchen wir es erneut – immer mit derselben hoher Integrität und wenig Druck. Dies führt zu zusätzlichen Meetings für Sie.

4. Laufende Reports und Analyse

DashboardWir stehen für Klarheit und Transparenz. Alle Nachrichten auf LinkedIn und alle E-Mails werden mit einem CRM-Repository synchronisiert. Das steht Ihnen jederzeit online zur Verfügung – auch nach unserer Zusammenarbeit.

Ein Online-Dashboard mit den wichtigsten KPIs hilft zusätzlich dabei, Fortschritte und Maßnahmen in zweiwöchentlichen Statusgesprächen mit unseren Gründern zu diskutieren.

Alle unsere Kunden verwenden dieselbe Art von Sequenz (unsere „Secret Sauce“). Wir verfügen daher über sehr viel Datenmaterial, um Ihre Kampagnenperformance zu diagnostizieren („Benchmarking“) und zu verbessern.

Häufig an uns gestellte Fragen

Unser Erfolgskonzept:

  1. Von uns bekommen Sie terminlich bestätigte Gespräche mit Entschiedungsträgern und nicht nur „positive Rückmeldungen“.
  2. Wir haben einen klaren Fokus auf den deutschsprachigen Raum und dessen Geschäftskultur.
  3. Wir sind aussschließlich im Hightech Bereich tätig (Technologie, IT, Software, SaaS, etc).
  4. Wir sind spezialisiert auf komplexen, beratenden B2B Vertrieb. Zielgruppe: deutscher Mittelstand und große Unternehmen.
  5. Sie arbeiten direkt mit unseren beiden Gründern zusammen und werden nicht von Junior Account Managern betreut.

Wir buchen Verkaufsgespräche für Hightech B2B-Unternehmen, die ihre Sales Pipeline erweitern und mehr Geschäft in Deutschland, Österreich oder der Schweiz generieren wollen.

Beides! Unsere Methodik ist ideal für den Verkauf von sogenannten High-Ticket Angeboten. Merkmale von „high ticket“ sind:

  • beratender Vertrieb.
  • mehrere Entscheidungsträger/Einflussnehmer.
  • längere Sales Cycles.
  • höherer Kundenertragswert (CLV > 30.000 €).
  • Typische Zielgruppen: Unternehmen zwischen 200 und 5000 Mitarbeiter.

Wir starten immer in der DACH-Region, nach den ersten Erfolgen („Message-Persona-Fit“), können wir unsere Dienste auch auf andere Märkte in Europa ausweiten.

In vielen Fällen führen wir zusätzlich Kampagnen in BeNeLux, Skandinavien, Frankreich, Spanien, Italien, Polen, Tschechischen und Irland durch.

Unsere „Secret Sauce“ ist nicht geeignet für Kampagnen in USA und UK.

Wir verrechnen eine monatliches Fixum plus einer Prämie pro Meeting.

Ein Geschäftsmodell, das nur auf Erfolg basiert, funktioniert gut für:

  • Niedrigpreisige Angebote.
  • Kurze Verkaufszyklen.
  • Etablierte Marken.
  • Etablierte Märkte und Marktposition.
  • Weniger erfahrenes Verkaufspersonal erforderlich.

 

Wir hingegen arbeiten für Unternehmen, die diese Kriterien erfüllen:

  • Hochpreisige Angebote.
  • Sie müssen neue Kunden akquirieren.
  • Längere Verkaufszyklen.
  • Die Produkte müssen differenziert und die Verkaufsbotschaften am Markt getestet werden.
  • Erfahrene Business Developer erforderlich.

Die meisten Kunden, mit denen wir beginnen, finden mit BizXpand einen sehr skalierbaren Vertriebsansatz für die Neukundenakquisition in der DACH Region und darüber hinaus.

Zu den zusätzlichen Vorteilen gehören neue Feedback-Kanäle von Ihrer Zielgruppe (nicht nur von denen, die bei Ihnen kaufen, sondern auch von denen, die nicht bei Ihnen kaufen, und die Gründe dafür).

Der Prozess, Ihre Value Proposition in eine kurze Botschaft zu destillieren, die zur Persona passt, führt in der Regel auch zu neuen Denkansätzen über Ihren allgemeinen Kundennutzen.

  1. Ein gutes Angebot, welches in der Zielgruppe angenommen wird.
  2. Budget und Geduld für mindestens 3 Monate (max. €9.000) bis sich der Erfolg einstellt.
  3. Einmalige Teilnahme Ihrer Schlüsselkräfte an unserem Onboarding-Workshop plus ein paar Stunden Nachbearbeitung der Hausaufgaben.
  4. Einen Ihrer Vertriebsmitarbeiter, der gerne an den Verkaufsgesprächen teilnimmt und bereit ist, sie in Deals umzuwandeln.